Deviant Login Shop
 Join deviantART for FREE Take the Tour
×



Details

Submitted on
April 2, 2010
Image Size
54.1 KB
Resolution
451×654
Link
Thumb
Embed

Stats

Views
1,838
Favourites
34 (who?)
Comments
15
Downloads
29

Camera Data

Make
Canon
Model
Canon EOS 1000D
Shutter Speed
1/197 second
Aperture
F/11.0
Focal Length
35 mm
ISO Speed
1600
Date Taken
Apr 2, 2010, 1:58:58 PM
×
Firing Trooper by ElysianTrooper Firing Trooper by ElysianTrooper
First moving tests with all gear...
Add a Comment:
 
:iconwolfblade670:
Wolfblade670 Featured By Owner Nov 4, 2010  Hobbyist Writer
That's a damn sweet setup right there. Could you give me details on the fatigues?
Reply
:iconelysiantrooper:
ElysianTrooper Featured By Owner Nov 4, 2010  Hobbyist Artisan Crafter
What du o you mean with "fatigues", sorry but I do´nt this word..can you describe...?
Remember, metalworker by profession..not translator ;-)
Reply
:iconwolfblade670:
Wolfblade670 Featured By Owner Nov 4, 2010  Hobbyist Writer
The clothes he's wearing, are they normal military surplus or did you alter them?
Reply
:iconelysiantrooper:
ElysianTrooper Featured By Owner Nov 5, 2010  Hobbyist Artisan Crafter
Aha...no, is standard ACU coyote coloured field dress ;-)
Reply
:iconthetomi:
TheTomi Featured By Owner May 30, 2010  Hobbyist Photographer
Sind das M14 Magazinkoppeltaschen aus der "Vietnamära" ? :?
Reply
:iconelysiantrooper:
ElysianTrooper Featured By Owner May 30, 2010  Hobbyist Artisan Crafter
Yepp...sind es...;-)
Ist schwierig für daß Hobby was zu finden, was paßt und nicht gleich einer Armee zugeordnet werden kann(aus von den Freaks natürlich, grins!)
Wenn ich mal Zeit habe werde ich welche aus Leder selbst nähen...aber wer hat schon Zeit...
Reply
:iconthetomi:
TheTomi Featured By Owner May 30, 2010  Hobbyist Photographer
Ah wusst ich doch ! :D
Eh, seh das nicht als kritik an, ich finde dein cosplay (?)/Battledisplay nämlich großartig (auch wenn ich auch die orginale Vorlage nicht kenne). Ich vermute mal ihr/du macht auch viele Ausrüstungsteile selber,wie die Protectoren oder Kombis vielleicht ? Allein desshalb find ich das schon bewundernswert.

Ich starte demnächst ein Vietnam Re-enactment und da ich zurzeit eine M14 als primary benutze, bin ich grad auf ausschau nach genau diesen Taschen :D Darf ich fragen wo du die herhast ? Ich nehm mal an, so wie die aussehen werden die Gestempelt und orginal sein =) - Oder verkaufst du in absehbarer Zukunft vielleicht sogar welche ?
Reply
:iconelysiantrooper:
ElysianTrooper Featured By Owner May 30, 2010  Hobbyist Artisan Crafter
Gebaut ist alles was Waffen, Rüstung, Helme,Protektoren, Messer, Lagerausrüstung angeht selbst. Uniformen sind zum Teil selbst umgenäht.Ist für mich auch der Hauptreiz, du kannst daß Zeug wirklich nicht kaufen. Außerdem bin ich Stahl-Fanatiker/Bastler.
Wo ich die Taschen herhabe...
Ist kein Geheimnis
www.armeebedarf.de
unter
"Sammlerware US bis 1975"

Er bietet gebrauchte Originale an für 9.90€/Stück. Zumindest auf der HP hat er sie noch drauf, mußt du halt mal nachfragen ob noch auf Lager hat.
Gruß


Die M14 ist eine der schönsten Waffen die die Amis im Arsenal hatten(haben)zumindest meiner Meinung nach.(Naja, die M2 Browning ist ja ne andere Liga, hab ich übrigens auch eine gebaut;-))
Reply
:iconthetomi:
TheTomi Featured By Owner May 30, 2010  Hobbyist Photographer
Wow, also wie ich vermutet hatte, ein Großteil eigenbau. Hut ab !
Ein bekannter von mir (auch hier auf DA zu finden) hat schon seit langem interrese an einer Darstellung von den Marines aus dem zweitem Alien Teil, ist dir sicher bekannt :D Großes Problem sind die Protektoren, die sollen zwar käuflich dafür aber sau teuer sein. Wir haben mit sowas bisher keine Erfahrung, wesshalb selber machen schwer wird. Vielleicht kannst du ihm da weiter helfen ? Kennst du zufällig jemand in Deutschland der sowas mit Wunschmaßen usw. extra anfertigen kann ?

1000 x Dank für den Link ! Anderswo werden solche Taschen für das 3 oder 4 Fache verkauft !!! Hier kann mir vielleicht noch ein Schnäpchen gelingen :dance:
Reply
:iconelysiantrooper:
ElysianTrooper Featured By Owner May 30, 2010  Hobbyist Artisan Crafter
So direkt wüßte ich da nix, da ich ja selbst alles aus Stahl mache..
es gibt ja aber in Deutschland eine Gruppe die Colonial Marines darstellt.

Vielleicht können die ja weiterhelfen...
Von der Form her gibt es aber inzwischen ähnliche Beinschützer mit Knieschutz dran. Ich weiß nur nicht mehr ob ich die im Security-Bereich gesehen hab oder ob das was Armee-Anti- Riot war...die Form wäre aus Stahl schwer zu machen, ich würde dann wahrscheinlich auf sowas zurückgreifen.
Reply
Add a Comment: